First page of the Festgeld archive.

Bessere Zinsen mit dem Festgeld

Posted by on June 21, 2016 (Comments Closed)

Banken und Sparkassen bieten ihren Kunden ein vielseitiges Sparprogramm. Egal, ob das gute alte Sparbuch oder das lukrative Festgeldkonto, für jeden Sparer und Anleger ist etwas dabei. Da die Leitzinsen in den letzten Jahren jedoch deutlich gesunken sind, suchen viele nach einer Alternative. Das Festgeldkonto bietet hierfür sicherlich die besten Voraussetzungen.

Mit einem Festgeldkonto Vergleich den besten Zinssatz bekommen

Das Internet hat unser Leben in vielen Dingen erheblich erleichtert. Auch im Bereich der Recherche ist es eine sinnvolle Erfindung. Nutzen Sie die Portale im Internet für einen Festgeldkonto Vergleich um ein für Sie gutes Angebot der Banken oder Sparkassen zu finden. Die Angebote werden täglich auf den neuesten Stand gebracht und ein Vertragsabschluss bzw. die Eröffnung eines Festgeldkontos ist online ebenfalls möglich. Der Vorteil von einem Festgeldkonto ist sehr einfach erklärt, denn der Sparer kennt bereits im Vorfeld den Zinssatz für die komplette Laufzeit. Mit einem online Vergleich sparen Sie zudem auch jede Menge Zeit, denn Sie müssen sich nicht von jeder Bank einzelnen die Angebote persönliche einholen.

Wie funktioniert ein Festgeldkonto?coins-1015125_960_720

Wie der Name verrät, wird das Ersparte bzw. ein bestimmter Geldbetrag auf das Festgeldkonto einbezahlt. Damit die Banken und Sparkassen jedoch einen guten und hohen Zinssatz anbieten, muss das Geld über einen bestimmten Zeitraum auf diesem Konto verweilen. In der Regel beläuft sich diese Bindefrist auf etwa drei Monate bis hin zu einen Jahr. Selbstverständlich gibt es auch Festgeldkonten mit einem deutlich höheren Anlagezeitraum. Bei einem Festgeldkonto Vergleich werden Sie jedoch rasch alle Konditionen und Richtlinien ausfindig gemacht haben.

Kurze Laufzeit und Mindestanlage

Bei einem Festgeldkonto Vergleich sollten Sie jedoch nicht nur ausschließlich den Zinssatz im Auge behalten, auch die Mindestanlage ist ein sehr bedeutendes und wichtiges Thema. Da bei einem Festgeldkonto kein Sparplan möglich ist, muss ein bestimmter Geldbetrag angelegt werden. Viele Banken haben eine sehr hohe Mindestanlage und bei einigen Banken und Sparkassen ist ein Festgeldkonto bereits ab einer geringeren Anlage erhältlich. Achten Sie deshalb bei einem Betrugstest stets auf diese zwei Punkte.

Garantierter Zinssatzeuro-1020310_960_720

Der Vorteil bei einem Festgeldkonto ist natürlich, dass während der Laufzeit keine Zinsschwankungen entstehen können. Sie wissen also bereits im Vorfeld, welcher Betrag nach der Laufzeit für Sie bereitsteht und wie hoch die genaue Verzinsung ist. Ein Festgeldkonto Vergleich ist jedoch ratsam, denn die Banken haben sehr unterschiedliche Angebote. Es kommt natürlich immer auf Ihre eignen Vorstellungen und Wünsche an und deshalb kann nicht vereinheitlicht gesagt werden, welche Bank oder Sparkasse das beste Festgeldkonto anbietet.